Flitterwochen auf den Seychellen


Flitterwochen auf den SeychellenNordöstlich von Madagaskar liegen die Seychellen. Es gibt kaum ein anderes Reiseziel, welches sich für die romantische Zweisamkeit besser eignet. Insbesondere Sonnenanbeter und Wassersportliebhaber, die exklusive Ruhe schätzen, werden in den Seychellen ihr Traumziel für die Flitterwochen finden.

Der kleine Staat im Indischen Ozean setzt sich aus 115 Trauminseln zusammen, die aufgrund ihrer natürlichen Schönheit ideal für erholsame Flitterwochen mit Luxusfaktor sind. 42 von diesen Inseln entstanden einst aus Granitstein. Alle anderen sind Koralleninseln. Sie verteilen sich auf einer Fläche von insgesamt 455.000 km. Hauptstadt der Seychellen ist Victoria, die an der nördlichen Küste der 154 km großen Insel Mahé liegt.

Flitterwochen auf den Seychellen: Ideen für Ausflüge

Empfehlung für die Flitterwochen auf den Seychellen

Berühmt sind die Seychellen vor allem für ihre weißen Sandstrände. Selbst hochwertige Werbespots der bekannten Marken Bacardi und Rafaello wurden dort gedreht. Viele der luxuriösen Hotelanlagen verfügen über eigene Privatstrände, sodass diese nie überfüllt sind. Das türkisblaue Wasser, das den verträumten Inselstaat umgibt, lädt zu Wassersportaktivitäten jeglicher Art ein. Bereits im flachen Wasser lassen sich beim Schnorcheln diverse bunte Fische entdecken. Größere Meerestiere können im Rahmen einer Bootstour beobachtet werden. Eine sanfte Brise können sich die frisch Vermählten beim Segeln um die Nase wehen lassen. Zudem sorgen Ausflüge auf die Nachbarinseln für eine interessante Abwechslung.

 

Ein Abstecher auf die Insel Praslin offenbart mit der größten Kokosnuss der Welt einen Blick auf eine paradiesische Kuriosität. Auf der Insel Bird Island sind wunderschöne Vogelarten zu beobachten. Ferner ist das Eiland Heimat von Esmeralda, der ältesten Riesenschildkröte weltweit. Paare, die bei einem romantischen Urlaub zudem nicht auf Kultur verzichten wollen, sollten einen Ausflug auf die Insel Silhouette nicht verpassen. Diese gibt einen interessanten Einblick in die Geschichte der Seychellen. Neben diversen arabischen Gräbern aus dem 9. Jahrhundert und dem anmutigen Hafen von La Passe, versetzen die vielen alten Kolonialhäuser die Betrachter in die bewegte Vergangenheit des Inselstaates zurück.

Seychellen-Highlights

  • Weiße Sandstrände und türkisblaues Meer,
  • Entdecken Sie exotische Meerestiere beim Schnorcheln und bei Bootstouren,
  • Exotische Vögel und Tiere bei Wanderungen in den tropischen Wäldern,
  • Von Deutschland aus in nur 9 Stunden mit dem Flugzeug erreichbar,
  • Kuriositäten wie die größte Kokosnuss und die älteste Landschildkröte.

Idealer Reisezeitpunkt für die Seychellen

Das Inselparadies eignet sich für romantische Flitterwochen das gesamte Jahr über. Die Temperaturen liegen am Tage bei stetigen 30 Grad. Nachts fallen sie sehr selten unter 25 Grad. Von Mai bis Oktober ist mit den geringsten Regenfällen zu rechnen. In den übrigen Monaten des Jahres kann es zu starken Regengüssen kommen. Diese sind jedoch meist schnell vorbei und die Sonne strahlt erneut vom blauen Himmelszelt.

Fluß durch die Insel

Reisevorbereitung

Für die Einreise auf die Seychellen wird von Bürgern der Europäischen Union lediglich ein gültiger Reisepass verlangt. Eine Visumsbeantragung ist nicht notwendig. Zudem existieren keine Pflichtimpfungen. Es empfiehlt sich jedoch, seinen Impfstatus vor Reiseantritt auf Hepatitis A, Tetanus, Polio und Diphterie zu überprüfen.

Daten und Fakten

  • Klima: tropisch-maritime Klima, ganzjährig durchschnittlich 28-21°C
  • Wassertemperatur: ganzjährig zwischen 26-29°C
  • Luftfeuchtigkeit: ganzjährig 76-80%
  • Flugdauer: 9-10 Stunden ohne Zwischenstopp
  • Sprache: Seychellenkreol, Englisch und Französisch
  • Lage: im Indischen Ozean, 800 Kilometer vor der Ostküste Kenias
  • Strom: 220-240 Volt, englische 3-Loch-Steckdose
  • Trinkgeld: 5-10% allgemein für alle Service
  • Zeitunterschied: 2 Stunden vor Deutschland, UTC: +4, keine Sommerzeit
  • Währung: Seychellen-Rupie, jedoch müssen viele Dinge in Euro und US-Dollar bezahlt werden; akzeptiert werden Reiseschecks und gängige Kreditkarten


Flitterwochen auf den Seychellen: Ideen für Ausflüge

Flitterwochen auf den Seychellen: Ideen für Ausflüge

Seychellen - mehr als Sand im Indischen Ozean. Mit steilen Küsten und bergigem Inland kann die Inselgruppe Touristen aus aller Welt anlocken. Einmal angekommen können die Reisenden mehr als nur Entspannung erwarten. Was das Taucher- und Wassersportlerherz begehrt - hier wird es möglich. ...weiter

nach oben ↑