Hochzeit am See


Romantische Hochzeit am See

Wasser hat eine magische Anziehungskraft für Hochzeitspaare. Viele Brautpaare träumen von einer Trauung am Meer. Leider lässt sich so eine Hochzeit nur mit einem großen Budget oder einer kleinen Gästeliste realisieren.

Wenn Sie mit einem mittleren Hochzeitsbudget am Wasser heiraten und nicht auf Freunde und Familie verzichten möchten, dann sind Seen eine perfekte Alternative. In vielen Regionen Deutschlands, Österreichs und der Schweiz gibt es große Seen mit naheliegenden Hotels, Restaurants und Veranstaltungsorten.

Die schönsten Orte für eine Hochzeit am See

Die größte Nachfrage besteht für Hochzeiten am Bodensee. Brautpaare können sich zum Beispiel in Konstanz oder Bregenz trauen lassen und die Hochzeitsfeier am Ufer des Bodensees veranstalten. Natürlich sind bei gutem Wetter auch Trauungen im Freien und in direkter Ufernähe möglich. Die Alpen im Hintergrund und die Größe des Sees schafft eine eindrucksvolle Hochzeitsatmosphäre.

Tolle Locations am Bodensee

  • Schloss Altenklingen
  • Insel Mainau
  • Schloss Hagenwil
  • Lindau harbor gate
  • St. Peter und Paul in Niederzell
  • Promenade von Friedrichshafen
  • Hafen von Romanhorn

Weitere beliebte und große Seen liegen in der Umgebung von Berlin (Wannsee und Müggelsee), in der Nähe Münchens (Starnberger See, Ammersee und Chiemsee), umschlossen von den Alpen (Königssee im Berchtesgadener Land), in den Mittelgebirgen oder im Norden Deutschlands (Mecklenburger Seenplatte).

Traumhafte Inspirationen von Nord nach Süd

  • Altstadt von Malchow – Mecklenburgische Seenplatte
  • Schloss Klink – Mecklenburgische Seenplatte
  • Balkon von Kladow – Wannsee
  • Pfaueninsel – Wannsee
  • Dießen Marienmünster – Ammersee
  • Votivkapelle – Starnberger See
  • Herrenchiemsee – Chiemsee
  • St. Bartholomä – Königssee

Budget-Tipp: Neben den bekannten großen Seen kommen auch kleinere in Ihrer nächsten Umgebung zum Feiern infrage. Eine Hochzeitsfeier kann zum Beispiel in einem Vereinsheim eines Angler- oder Wassersportvereins gefeiert werden. Sie werden sicherlich einen Baggersee oder Waldsee in Ihrer Umgebung finden, der für die Feierlichkeiten geeignet ist.

Traumufer in Europa

In der Schweiz gehört das Ufer vom Zürichsee, Vierwaldstätter See und Genfer See zu den exklusivsten Hochzeitsorten. In Österreich sind der Wolfgangsee, Attersee und Traunsee bei Salzburg beliebte Hochzeitslocations am Wasser.

Im Norden Italiens, nicht weit entfernt liegen der Lago Maggiore, Gardasee und Comer See in der Umgebung von Mailand und Verona. Diese Seen eignen sich besonders für eine Traumhochzeit mit mediterranem Flair. Zum Beispiel bei einer Hochzeitsfeier in einer alten Villa am Seeufer.

Mode-Tipp: Der See als Trauungsort spielt eine entscheidende Rolle bei der Wahl des Brautkleides. Soll an einem Steg geheiratet werden, empfiehlt sich ein kurzes Etuikleid oder ein Modell ohne ausladenden Rock. Findet die Feier auf einer Terrasse statt, kann die Braut aus dem Vollen schöpfen und sich sogar für ein weites Ballkleid entscheiden. Die Frisur sollte lieber windfest sein.

nach oben ↑