Brautfrisuren für mittellanges Haar


Braut mit mittellangem Haar an der Seite gesteckt

Für Bräute mit mittellangen Haaren gibt es zahlreiche, wunderschöne Brautfrisuren, denn die Haarpracht kann sowohl offen als auch hochgesteckt und mit bezaubernden Accessoires getragen werden. Elegant, romantisch, extravagant oder cool, Bräute mit mittellangen Haaren können bei der Hochzeitsfrisur ihren individuellen Stil umsetzen.

Zauberhafte Brautfrisuren mit offenem Haar

Mittellanges Haar kann vielfältig gebunden und gesteckt werden, verschiedene Elemente lassen sich eindrucksvoll einarbeiten. Die Braut kann ihre Haare aber auch einfach offen tragen. Offenes, mittellanges Haar sieht sowohl gewellt als auch glatt bezaubernd aus. Welliges Haar wirkt romantisch und elegant, glattes Haar edel und trendbewusst. Mit Korkenzieherlocken wird der Brautlook märchenhaft verspielt.

Zur Verzierung offener, mittellanger Haare eignen sich Diademe und Haarbänder besonders gut, gleichzeitig unterstreichen sie den festlichen Charakter der Frisur. Um ein besonderes Highlight zu setzen, bietet es sich an, eine Blume oder Federschmuck im Haar zu befestigen. Auch ein Fascinator eignet sich hervorragend als Haarschmuck für offenes, mittellanges Haar.

Mittellange Haare locker zusammengebunden

Für Bräute, die es mögen, ihr Haar nur locker zusammenzustecken, gibt es ebenfalls schöne Brautfrisuren. Es reicht bereits, die Haare im Nacken locker zu einem Zopf zusammenzubinden und eine Haarsträhne oder den Pony die Gesichtspartie umspielen zu lassen. Mit dieser schlichten Frisur können Bräute ein größeres Augenmerk auf ihren Halsschmuck oder ihre Ohrringe legen.

Extravaganter wird der lockere Look, wenn die Haare toupiert, zu einem Zopf gebunden und seitlich mit einer auffälligen Spange verziert werden. Besonders schön sind auch lockere Flechtfrisuren, in die kleine Blüten eingebunden werden. Für Brautfrisuren eignen sich zum Beispiel ein Flechtkranz oder eine geflochtene Seitenpartie. Typische geflochtene Zöpfe sind auch der französische Zopf, der Bauernzopf und der Gretchenzopf.

Die schönsten Hochsteckfrisuren

Frisur mit BlumenAufwendige Hochsteckfrisuren sind traditionell und bei vielen Bräuten besonders beliebt. Neben Hochsteckfrisuren, für die die Haare vorher meistens auf Lockenwickler gedreht werden, gibt es noch andere klassische Hochzeitsfrisuren:

  • Dutt
  • Banane
  • Chignon

In Hochsteckfrisuren kann die Braut kleine Blüten, Perlen oder ein Diadem einbauen und so zusätzliche, glänzende Hingucker setzen. Bei einem Dutt, einer Banane oder einem Chignon können auch ein Schleier oder größerer Haarschmuck eingesetzt werden.

Halboffene Haare sind bei Bräuten mit mittellangem Haar ebenfalls sehr gefragt. Bei dieser Variante wird das Deckhaar zusammengebunden oder hochgesteckt und das Unterhaar bleibt offen oder wird leicht gewellt. Häufig wird der Hinterkopf antoupiert und mit kleinem Haarschmuck verziert, möglich sind aber auch bei dieser Brautfrisur Diademe, Haarbänder und Haarreifen.

nach oben ↑