Liebesschlösser – Der Brauch für alle Liebespaare


Auf der ganzen Welt hängen Verliebte kleine Liebesschlösser an Brücken sowie Treppengeländer und Türme. Der Brauch, der seinen Ausgangspunkt in Italien hat, setzte sich in den vergangenen Jahrzehnten in vielen Ländern der Erde durch. Allein an der Kölner Hohenzollernbrücke haben sich bis dato mehr als 40.000 Paare mit einem Liebesschloss verewigt. Doch was hat es mit diesem Liebes-Brauch eigentlich auf sich und wo können Sie Liebesschlösser mit einer Gravur finden?

Was sind Liebesschlösser?

Bei einem klassischen Liebesschloss handelt es sich um ein Vorhängeschloss, das in der Regel mit den Namen der liebenden Paare graviert und an Brücken angebracht wird. Viele Paare entscheiden sich außerdem noch für eine Gravur vom Datum, seitdem die Verliebten zusammen sind. Für die Paare steht ein Liebesschloss für ein Symbol der gemeinsamen Liebe. Demnach sind die Verliebten also symbolisch aneinander gekettet, wobei Nichts das Paar auseinander bringen kann.

Unser Tipp für Ihr Liebesschloss Liebesschlösser bei amoree

Liebesschlösser

Woher stammt eigentlich der Brauch der Liebesschlösser?

Historiker konnten bis dato nicht genau feststellen, wo der Brauch der Liebesschlösser denn seinen Ursprung hat. Es wird allerdings vermutet, dass Studenten der Sanitätsakademie San Giorgio in der italienischen Metropole Florenz erstmals die Vorhängeschlösser der Spinde nach dem Ende des Studiums an die Gitter einer Brücke befestigt haben. Die Schlüssel wurden dann in den Fluss geworfen. Weitere Theorien zu den Liebesschlössern besagen außerdem, dass italienische Soldaten nach den Weltkriegen Ähnliches unternommen haben sollen. Seit jeher wurden diese Traditionen dann übernommen und auf die Liebespaare übertragen. Der Brauch der Liebesschlösser verbreitete sich immens. So hängen verliebte in New York Liebesschlösser, die in Amerika als Love Padlocks bezeichnet werden, an die Brooklyn Bridge. In der Stadt der Liebe Paris ist der Pont des Arts zum Hotspot für alle Liebesschlösser-Fans avanciert, während Verliebte in Südkorea die Geländer der Fernsehtürme hierfür nutzen.

Die verschiedenen Arten der Liebesschlösser

  • Klassisches Liebesschloss mit Gravur
  • Liebesschloss in Herzform
  • Liebesschloss mit Foto
  • Liebesschloss als Doppelherz

Der Preis von einem Liebesschloss – So viel kosten die speziellen Vorhängeschlösser

Heutzutage bietet es sich sehr gut an die Liebesschlösser bequem im Internet zu bestellen. Ein Liebesschloss mit Gravur schlägt hierbei mit gut 20 bis 35 Euro zu Buche und ist innerhalb weniger Tage versandfertig. Selbstverständlich variiert diese Preisspanne je nach Händler und Qualität, sodass einige Schlösser bereits für weniger als 10 Euro zum Kauf angeboten werden. Von lokalen Metallwarenhändlern werden die Liebesschlösser ebenfalls angeboten, wobei es oftmals auch kein Problem darstellt, wenn eine Gravur mit bestellt werden soll.

Liebesschloss

Formen, Farben und Designs – Die unendlichen Varianten der Liebesschlösser

Die Nachfrage der verliebten Verbraucher nach den Liebesschlössern ist hierzulande so hoch, dass sich das Ganze zu einem echten Geschäft entwickelte. Dies sorgte dafür, dass sich auf Liebesschlösser spezialisierte Händler immer neuen Varianten der Liebessymbole überlegten. So können Sie sich bei den meisten Liebesschloss-Shops für Vorhängeschlösser in den unterschiedlichsten Farben entscheiden. Auch was die Gravur betrifft, verfügen Sie über eine sehr umfangreiche Auswahl. Selbst eine spezielle Diamantgravur steht demnach bereit und sorgt für eine besonders gute Gravur der Namen und des Datums, wobei Sie natürlich auch noch einen Spruch mit gravieren lassen können. Neben besonders großen Liebesschlössern gibt es zudem kleinere Varianten. Besonders im Trend liegen neben den klassischen Liebesschlössern auch Modelle in einer Herzform sowie mit einem Foto, das mithilfe unterschiedlicher Verfahren

Liebesschloss Brücke

Liebesschlösser wo aufhängen? – Die Probleme mit den Liebes-Vorhängeschlössern

Heutzutage ist der Trend rund um den Brauch der Liebesschlösser so populär, dass das Gewicht der Vorhängeschlösser zum Problem für die Betreiber der Brücken werden kann. Aufgrund dessen kann es durchaus der Fall sein, dass die Brücken aufgrund der zusätzlichen Belastung einstürzen können. An manchen Brücken finden Sie demnach Hinweise, dass das Aufhängen von einem Liebesschloss untersagt wird. Dies ist vor allem auch gängige Praxis, da Liebesschlösser Rost verursachen, was besonders bei alten Brücken ein großes Problem darstellt. Die Pariser Brücke Pont des Arts, auf der täglich Tausende Fußgänger laufen, musste demnach vor einigen Jahren von den Liebesschlössern befreit werden. Bei dieser Aktion kamen mehr als 45 Tonnen der Liebesschlösser zusammen. Um mit diesem Problem umzugehen, haben sich viele Gemeinden und Städte dafür entschieden, direkt neben den Brücken spezielle Geländer aufzustellen. Gleiches gilt ebenso für Liebessteine, die unter anderem in Heidelberg zu finden sind.

Liebesschlösser Sprüche – Eine Auswahl zur Inspiration

  • Falls Sie sich gerne ein Liebesschloss zulegen möchten und noch auf der Suche nach einem passenden Liebesspruch sind, so finden Sie anbei eine Auswahl ausgesuchter Sprüche der Redaktion von Hochzeit.com:
  • Für die Welt bist Du irgendjemand, für irgendjemand bist Du die Welt. Und dieser irgendjemand bin ich.
  • Du bist nicht alles, aber ohne Dich ist alles nichts!
  • Ich denk an Dich – hab Dich so gern. Ich liebe Dich, du bist mein Stern!
  • Liebe ist, wenn aus dem Ich und Du ein Wir entsteht.
  • Das Allerbeste hier auf Erden, ist von Dir geliebt zu werden.
nach oben ↑