Sprüche zur zweiten Hochzeit


In der heutigen Zeit kommt es immer häufiger vor, dass Menschen sich nach einer gescheiterten Ehe zu einem späteren Zeitpunkt nochmals vor den Traualtar wagen. Sind Sie zu einer solchen Hochzeitsfeier eingeladen, dann gilt es Fingerspitzengefühl zu beweisen. Denn wenn es um Sprüche zur zweiten Hochzeit geht, kann man schnell mal komplett daneben liegen.

Gehen Sie das Thema also unbedingt mit der nötigen Sensibilität an. Während einige Sprüche für die 2. Hochzeit eher neutral mit dem Sachverhalt umgehen, sind andere etwas knackiger – oft sogar ein wenig ironisch. Um die Ironie zu bemühen, sollten Sie das Brautpaar aber schon sehr gut kennen und wissen, dass es damit gut umgehen und darüber schmunzeln kann. Stöbern Sie in unserer Übersicht und holen Sie sich Anregungen in Sachen Sprüche für die Hochzeit – lustig, feierlich oder locker. Eventuell findet sich auch hier ein passender Hochzeitsspruch für diesen Anlass?

Sprüche für die 2. Hochzeit auswählen

Ohne Glauben an ihre Dauer wäre die Liebe nichts, nur Beständigkeit macht sie groß.
Honore de Balzac
Wer absolute Klarheit will, bevor er einen Entschluss fast, wird sich nie entschließen.
Henri Fréderic Amiel
Die zweite Ehe ist der Triumph der Hoffnung über die Erfahrung.
Samuel Johnson
Das Geheimnis der langen Ehe? Ganz einfach: Man muß nur die richtige Frau finden und alt genug werden.
Gordon Alexander Craig
Es gibt zwei Perioden, in denen ein Mann eine Frau nicht versteht: vor der Hochzeit und nach der Hochzeit.
Robert Lembke

Sprüche zur zweiten Hochzeit – Sensibilität ist gefragt

Schöne Sprüche zur zweiten Hochzeit zu finden ist generell kein großes Problem. Entscheidend ist aber, dass der ausgewählte Spruch auch zum jeweiligen Brautpaar und zur aktuellen Lebenssituation passt. Daher sollten Sie sich die eine oder andere Frage stellen, ehe Sie sich für einen bestimmten Spruch für Ihre Glückwunschkarte entscheiden. Mögliche Fragestellungen in diesem Zusammenhang wären zum Beispiel:

  • Wie lange waren die zukünftigen Eheleute vorher Single?
  • Unter welchen Umständen ging die frühere Ehe zu Ende?
  • Versteht das Brautpaar Spaß?
  • Gibt es Kinder aus früheren Beziehungen?

Insbesondere dann, wenn einer der Ehepartner schon Nachwuchs hat, ist ein Höchstmaß an Sensibilität angebracht. Denn die kleinen Erdenbürger reagieren bei einem solchen Thema in der Regel noch empfindlicher als Erwachsene und schließlich sollten alle Beteiligten eine schöne Feier haben. Wenn Sie sich nicht ganz sicher sind, wählen Sie also lieber eine harmlose und unverfängliche Variante. So sind Sie auf jeden Fall auf der sicheren Seite.

Sprüche für die zweite Hochzeit – Gedicht oder Zitat?

Ganz gleich, ob nun Sprüche für die Hochzeit der Schwester, des Bruders, der Tochter oder des Sohnes gefragt sind – Sie werden sich sicherlich auch Gedanken darüber machen, welche Form es sein soll. Während manche einfache, klare und prägnante Zitate bevorzugen, lieben andere Gedichte über alles. Hier gilt es auch wieder, sich in das Brautpaar hineinzuversetzen und zu überlegen, welche Vorlieben die beiden haben. Wobei es im Endeffekt gar nicht so wichtig ist, ob nun ein Zitat oder Gedicht ausgewählt wurde. Entscheidend ist doch, dass es von Herzen kommt.

Sprüche zur Hochzeit – die 2. Ehe als Chance sehen

Nie verkehrt kann es sein, sich für einen Hochzeitsspruch zu entscheiden, der die frisch Vermählten positiv in die gemeinsame Zukunft blicken lässt. Wenn es um Sprüche für die zweite Hochzeit, Glückwünsche und Hochzeitswünsche geht, ist eine gewisse individuelle Note nie verkehrt. Vielleicht haben Sie ja eine Idee, wie sich das Thema „Sprüche zur Hochzeit für die zweite Ehe“ so einbauen lässt, dass es einfach stimmig ist? Im Zweifelsfall ist es immer richtig, in solch einem Zusammenhang alles Negative auszublenden und das Positive hervorzuheben. Als Sprüche für die zweite Hochzeit eignen sich im Endeffekt die meisten schönen und romantischen Hochzeitssprüche, so dass es wirklich genügend Auswahlmöglichkeiten geben sollte.

nach oben ↑